Es war angerichtet: das erste Heimspiel der Saison im IHL Spielbetrieb, die Gäste: die Nordhessen Hornets. Als direkte Tabellen-Nachbarn versprach es mal wieder ein Kopf-an-Kopf-Match zu werden.

Mit für uns spielerisch Vorteilen, verpassten wir es auf dem heimischen Platz früh die Führung zu übernehmen. So endete das erste Viertel torlos. Auch im zweiten Viertel verpassten wir es – trotz des höheren Spielanteils – eine nennenswerte Torausbeute zu generieren. Nicht selten war es die überzeugende Leistung des gegnerischen Torhüters, der seine Hornets weitestgehend im Spiel hielt. Die erste Spielhälfte konnten wir mit 2:1 für uns entscheiden.

Im dritten Drittel gelang es durch uns – nicht zuletzt durch erfolgreiches Teamwork und einen Doppelschlag innerhalb nur 30 Sekunden – die Führung auf 5:2 auszubauen. Was anschließend im letzten Viertel passiert ist, klingt nicht nur verrückt, das war es auch: die Hornets zeigten sich äußerst effektiv und wandelten innerhalb von nur sieben Minuten den 2:7-Rückstand in ein 7:7 zum Ende der regulären Spielzeit.

Das war zwar beeindruckend, trotzdem wollten wir in der anstehenden Overtime mit allen Mitteln den Extrapunkt in Langen behalten. Es dauerte allerdings nur 55 Sekunden, bis die Nordhessen den Siegtreffer erzielten.

Eine ganz bittere Erfahrung, die wir an diesem Spieltag machen mussten. Der nächste hält allerdings keinen Gegner zu Wiedergutmachung bereit, schon am Sonntag geht es zum amtierenden Vizemeister, den Mainprimaten Frankfurt. Wie in den ersten beiden Spielen gegen Mannheim treten wir auch hier als klarer Underdog an.


Spiele Senioren

Spiele U14

Spiele U16

Spiele U19

Aufnahmeantrag
download des Aufnahmeantrages durch klicken auf's Bild

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.